Erste Schritte nach Ihrer Ankunft in Deutschland

arriving in Germany

Ein Auslandsstudium in Deutschland ist ein aufregendes Abenteuer, aber die ersten Tage sind eine Herausforderung für alle ausländischen Studenten. Es gibt einige Dinge, die Sie tun müssen, bevor Sie ein neues normales Leben in Deutschland starten können.

Es ist wichtig, dass Sie wissen, was Sie erwartet und auf was Sie achten sollten.

Um es Ihnen so leicht wie möglich zu machen, haben wir eine Zusammenfassung der wichtigsten Schritte nach Ihrer Ankunft in Deutschland aufgeführt.

Unterkunft finden

Die Unterkunft in Deutschland ist das Hauptanliegen ausländischer Studenten und zu einem großen Teil auch eine der größten, die Sie während Ihres gesamten Aufenthalts haben werden. Es gibt viele Wohnungen zur Unterbringung, aber als Student, der auf begrenzte Mittel angewiesen ist, sei es aus Familiengeldern, persönlichen Ersparnissen oder Teilstipendien von Drittanbietern, müssen Sie eine Wohnung mit erschwinglicher Miete auswählen. Ein solchen Ort zu finden, ist eben nicht so einfach.

Normalerweise teilen deutsche öffentliche Universitäten ein spezifisches Kontingent von Räumen in ihren Wohnheimen, aber meistens besteht ein Unterschied zwischen der Anzahl dieser Räume und dem Zustrom ausländischer Studierender. Sie müssen also nach anderen Optionen Ausschau halten.

In diesem Fall müssen Sie sich keine Sorgen machen, da es mehrere Optionen gibt, die für Ihr begrenztes Budget noch erschwinglich ist. Sie müssen nur ein wenig recherchieren und einige Änderungen an Ihrem vorherigen Lebensstil vornehmen. Wir raten Ihnen, diese Recherche vor Ihrer Einreise nach Deutschland durchzuführen, da Sie nach Ankunft nicht so leicht einen geeignet Wohnung finden. Zumindest verfügen Sie über eine Liste von Agenturen und Zeitschriften, in denen Sie Informationen zu den verfügbaren Wohnungen finden können.

Registrieren Sie Ihre Adresse

Nach deutschem Recht muss jeder, der sich rechtmäßig in Deutschland aufhält, ob vorübergehend oder langfristig, seine Adresse bei den als Anmeldung zuständigen örtlichen Behörden anmelden, die für die Registrierung der Adressen verantwortlich sind.

Die Anmeldung Ihrer Wohnadresse bei der Anmeldung vor Ort muss innerhalb von 2 Wochen nach Ihrer Einreise in Deutschland erfolgen. Eine Bewerbung per Post oder auf andere Art und Weise, anstatt persönlich in ihren Büros aufzutreten, wird nicht akzeptiert.

Wenn Sie diese Frist nicht einhalten, kann es sein, dass Sie bestraft werden. Schlimmer noch, Sie werden möglicherweise in Ihr Heimatland abgeschoben. Deswegen muss die Registrierung Ihrer Adresse von Anfang an eine Priorität für Sie sein, wenn Sie in Deutschland landen.

Für die Registrierung Ihrer Wohnadresse in Deutschland sind folgende Unterlagen erforderlich;

  • Identitätsnachweis (ID oder gültiger Reisepass)
  • Aufenthaltserlaubnis oder Visum
  • Gesengtes Anmeldeformular
  • Eine Bestätigung vom Vermieter
  • Notariatsvertrag
  • Heiratsurkunde (wenn Sie verheiratet sind)

Eröffnen Sie ein Bankkonto

In Deutschland benötigen Sie ein Bankkonto, um die Miete, Nebenkosten und andere Rechnungen und Gebühren zu bezahlen und Ihr Gehalt zu erhalten, wenn Sie für eine Teilzeitbeschäftigung eingestellt werden.

Deutschland ist bekannt als das Land mit den meisten Banken in Europa. Sicher hat dies seine eigenen Vorteile, aber andererseits kann es Ihnen schwer fallen, die beste Option für Sie zu wählen. Als Student ist jeder Cent wert und so müssen Sie auch kleinere Details berücksichtigen.

Es gibt eine Vielzahl von Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen. Wenn Sie mit dem Bankensystem in Deutschland und seinem Vokabular nicht ganz gut sind, kann dies zu einer schlechten Auswahl führen

Glücklicherweise gibt es Banken, die die Eröffnung eines Bankkontos und die gesamte Bank in Deutschland einfach und spaßig gestalten können. Eine der Banken, die sich für internationale Studenten als sehr beliebte Option herausgestellt hat, ist das N26-Konto.

Einige der attraktivsten Funktionen, die mit der Eröffnung eines Bankkontos in N26 verbunden sind, sind die folgende;

  • Eröffnen Sie Ihr Konto kostenlos
  • Keine Meldebescheinigung erforderlich
  • App-basiertes Banking
  • Mobile App
  • Kostenlose internationale Transaktionen
  • Kategorisieren Sie Ihre Transaktionen

Sie müssen Ihr Geld von Ihrem Sperrkonto freigeben, sobald Sie in Deutschland angekommen sind.

Holen Sie sich Ihre Krankenversicherung

Die Krankenversicherung für ausländische Studenten in Deutschland ist gesetzlich vorgeschrieben. Wie in diesem Gesetz ausdrücklich festgelegt ist, muss jeder in Deutschland unabhängig von seinem (vorübergehenden oder langfristigen) Wohnsitz oder seinem sozialen Status (beschäftigt oder nicht) vor seiner Einreise ins Land krankenversichert sein.

Damit unterliegen Sie auch solchen rechtlichen Schritten und Sie müssen sich in Deutschland krankenversichern lassen, um studieren zu dürfen.

Es gibt in Deutschland zwei Arten von Krankenversicherungen:

  • Gesetzliche Krankenversicherung (obligatorische Krankenversicherung)
  • Private Krankenversicherung.

Die gesetzliche Krankenversicherung ist obligatorisch, daher haben Sie unabhängig von Ihrem Einkommen Anspruch auf dieses System. Natürlich gibt es in Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung nur einen begrenzten medizinischen Bedarf. Wenn Sie möchten, dass Ihre Krankenversicherung mehr medizinische Bedürfnisse abdeckt, können Sie eine private Krankenversicherung abschließen, wenn Ihr Einkommen über einem Schwellenwert liegt.

Die meisten internationalen Studenten in Deutschland bevorzugen die DR-WALTER Krankenversicherung wegen ihrer großen Auswahln von Versicherungsplänen für ausländische Studenten.

Beachten Sie, dass Ihre Krankenversicherung in Ihrem Heimatland abhängig von Ihrer Nationalität Ihren medizinischen Bedarf in Deutschland teilweise oder vollständig decken kann.

Melden Sie sich an Ihrem Studienfach an

Um Ihr Studium in Deutschland zu beginnen, müssen Sie sich zuerst für das Fach anmelden, an dem Sie einen Platz von Ihrer Universität erhalten haben.

Die für die Anmeldung zu Ihrem Fach in Deutschland erforderlichen Unterlagen sind von Universität zu Universität unterschiedlich. Daher müssen Sie für die genauen Informationen die Uni per E-Mail fragen oder deren Webseite besuchen.

Sammeln Sie folgende Unterlagen, um sich für Ihr Fach an der deutschen Universität anzumelden:

  • Identitätsnachweis (ID oder Reisepass)
  • Ein Anmeldeformular (heruntergeladen von der Website der Universität oder auf dem Campus genommen)
  • Ihr früherer Abschluss
  • Zulassungsbescheid
  • Sprachnachweis
  • Nachweis der Semesterzahlung

Achten Sie auf die Anmeldefristen, da verspätete Anträge zu einer endgültigen Ablehnung führen und es keine Ausnahme gibt.

Melden Sie sich bei einem Deutschkurs an

Obwohl Ihr Fach in Englisch unterrichtet wird, wird dringend empfohlen, dass Sie einige Grundkenntnisse der deutschen Sprache lernen, bevor Sie mit dem Studium beginnen.

Sie werden einen großen Teil Ihres Tages außerhalb der Universität verbringen und Ihr Englisch, egal wie gut es ist, wird Ihnen kaum helfen, mit Einheimischen zu kommunizieren.

Der Satz, dass Deutsche nationalistisch sind, ist nicht so weit von der Wahrheit entfernt. Es ist schwer, eine Einrichtung, ein Einkaufszentrum oder ein Restaurant zu finden, in dem die Mitarbeitern Sie auf Englisch begrüßt werden.

Darüber hinaus sind die Mitarbeiter in den meisten Banken in Deutschland verpflichtet, auf Deutsch zu kommunizieren.

Um diese unangenehme Situation zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, einen Sprachkurs für Deutsch in Ihrem Wohnort anzumelden.

In Deutschland gibt es viele internationale Studierende. Um auf ihre Sprachbedürfnisse eingehen zu können, werden überall Sprachkurse angeboten. Finden Sie auch einen und lernen Sie selbst Deutsch.

Vereinbaren Sie einen Termin für die Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland

Staatsangehörige von Ländern (EU oder EWR und Schweiz) benötigen eine Aufenthaltsgenehmigung, um sich länger als 90 Tage legal in Deutschland aufhalten zu dürfen.

Wenn Sie ein Nicht-EU-Student sind und mit einem Schengen Visum für einen kurzfristigen Aufenthalt nach Deutschland einreisen, müssen Sie die örtliche Einwanderungsbehörde kontaktieren und einen Termin vereinbaren, um eine Aufenthaltsgenehmigung zu beantragen.

Beachten Sie, dass es je nach Ihrer Nationalität von Ihnen möglicherweise erforderlich ist, eine Aufenthaltsgenehmigung in Ihrem Heimatland zu beantragen, bevor Sie nach Deutschland einreisen. Auf der anderen Seite dürfen einige Staatsangehörige in das Land einreisen und anschließend ihre Aufenthaltserlaubnis in Deutschland einholen.

Die folgenden Dokumente sind erforderlich, um eine deutsche Aufenthaltserlaubnis zu beantragen;

  • Einen gültigen Reisepass
  • Ein Polizeibescheinigung
  • Deutschkenntnisse
  • Einen Gesundheitscheck bestehen
  • Nachweis der finanziellen Mittel
  • Ein Schreiben Ihres deutschen Arbeitgebers (falls Sie einen Job haben)
  • Zulassungsbescheid der Universität
  • Heiratsurkunde, wenn Sie Ihrer Frau / Ihrem Ehepartner beitreten möchten

Besorgen Sie sich eine deutsche SIM-Karte

Als ausländischer Student verbringen Sie mindestens 2 bis 3 Jahre in Deutschland. Anstatt Ihre Telefonnummer per Roaming mitzunehmen, was für eine astronomische Rechnung von Bedeutung wäre, empfehlen wir Ihnen, eine deutsche SIM-Karte zu erwerben.

Es gibt drei Haupt- und größte Mobilfunkbetreiber in Deutschland

  • Deutsche Telekom (ehemals T-Mobile)
  • Vodafone
  • O2

Diese Unternehmen bieten umfassende Dienstleistungen und Telekommunikationsprodukte zu attraktiven Tarifen an.

Die letzten Vorbereitungen

Nachdem Sie eine bestimmte Wohnung untergebracht haben, müssen Sie die erforderlichen Nebenkosten installieren, einschließlich Strom, Heizung, Wasser und Internet, falls Ihr Vermieter dies nicht für Sie erledigt hat.

Die meisten Objekte in Deutschland werden mit Öl oder Flüssiggas beheizt, es gibt jedoch auch Orte, an denen Strom hauptsächlich als Wärmequelle dient. Darüber hinaus gibt es einige andere Objekte, die nicht an das Heizungsnetz angeschlossen sind und einzelne Heizungen verwenden.

In der Regel werden die Heiz- und Stromkosten anhand des Messsystems und des Verbrauchs ermittelt.

Wenn Sie sich in einem bestimmten Objekt aufhalten, müssen Sie einen Zahler einrichten, der sicherstellt, dass Sie nur für den Platz bezahlen, in dem Sie wohnen.

Beachten Sie, dass Inspektionsteams regelmäßig kommen, um zu kontrollieren, ob sich die Infrastruktur unter optimalen Bedingungen befindet.

Join 201,304 other students interested in studying in Germany and get regular emails sent to your inbox with helpful articles about studying in Germany, latest news and many scholarship and study abroad opportunities and offers...

Enter your personal email address below:

Your information is 100% safe and will not be shared with anyone else. You can unsubscribe with one click at any time.

Fintiba
EDUCARE24 by DR-WALTER