Fernstudium Erziehungswissenschaften

Der Begriff „Erziehungswissenschaft“, auch Bildungswissenschaft genannt, welcher den bisherigen Begriff „Pädagogik“ ersetzt oder auch als Synonym verwendet.

Der Hauptbereich der Erziehungswissenschaften ist die Erforschung von pädagogisch begleiteten Lern-, Bildungs- und Erziehungsprozessen von jedem Alter, Jung und Alt. Es werden Lernprozesse in verschiedenen Lebensphasen untersucht.

Erziehungswissenschaftliche Forschungen beschäftigen sich mit:

  • Die Transformation des Bildungssystems,
  • der Entwicklung sprachlicher Fähigkeiten,
  • Weiterbildungsbeteiligung,
  • Hochschulbildung,
  • Bildungsgerechtigkeit,
  • Bildungseffizienz,
  • professionellen Kompetenzen von Lehrkräften,
  • Integration.

Worum geht es im Bachelor-Fernstudium Erziehungswissenschaften

Im Studium der Erziehungswissenschaften geht es um Bildung, Erziehung, Schule, Lernen und Lehren, Entwicklung und Sozialisation. Im Fernstudium Erziehungswissenschaften ist hingegen zu anderen Fernstudiengange, ein Pflichtpraktikum ein muss. Außer dem theoretischen Teil ist die Praxis die Grundlage. Im verlauf des Studiums können Sie dann persönliche Schwerpunkte auswählen, wie z.B.: frühkindliche Pädagogik, Lernberatung oder Erwachsenenbildung. Das Ziel des Studiums ist es, dass Sie eigenständig Probleme auf wissenschaftlicher Basis losen können und die gelernten Methoden in Praxis anwenden können.

Erziehungswissenschaftlich relevante Problemstellungen sind etwa Fragen wie:

  • Wie wirken sich Median auf das kindliche Verhalten,
  • Bildungs-, Erziehungs- und Lernprozesse,
  • Bildungsplanung,
  • soziale Ungleichheiten,
  • Interkulturalität, Migration.

Studieninhalte im Fernstudium Erziehungswissenschaften

Das Fernstudium Erziehungswissenschaft ist eines der größten Studienfächer an Hochschulen und verfügt über verschiedenen Schwerpunkten. Fachrichtungen innerhalb der Erziehungswissenschaft sind:

  • Bildungstheorie,
  • Sozialpädagogik,
  • Pädagogische Psychologie,
  • Allgemeine Didaktik,
  • Vorschulpädagogik,
  • Erwachsenenbildung,
  • Politische Bildung.

In der Erziehungswissenschaft gibt es drei Grundrisse: die Empirische Erziehungswissenschaft (Prognosen über Bildungsprozesse zu treffen), die kritische Erziehungswissenschaft (hat das Ziel, selbstständige Individuen zu fördern) und die Geisteswissenschaftliche Pädagogik (gesellschaftliche Aspekte von Bildung und Erziehung).

Die wichtigsten Fächer in der Erziehungswissenschaft sind:

  • Bildung
  • Entwicklung
  • Erziehung
  • Schule und Unterricht
  • Lernen und Lehren
  • Didaktik
  • Methodik
  • Diagnostik und Beratung

 

Das sind die Inhalte die im Bachelor Fernstudium Erziehungswissenschaften studiert werden. Während des Master Studiums werden Sie vertiefte Forschungen durchfuhren und absolvieren außerdem ein Praktikum in Ihrem ausgewählten Schwerpunkt.

Was Kostet ein Fernstudium Erziehungswissenschaften

Die Kosten variieren je nach Hochschule und können sehr unterschiedlich sein. Sie müssen mit Kosten von 1.000 Euro bis zu 10.000 Euro rechnen. Diesbezüglich sollten Sie sich gründlich bei der ausgewählten Hochschule über alle Kosten informieren. Einige Hochschulen berechnen einen Gesamtpreis pro Studienjahr oder auch für das ganze Fernstudium. Fragen Sie nach wie diese Kosten zusammengesetzt werden.

Wie kann ich mein Erziehungswissenschaften-Fernstudium finanzieren?

Die Hochschulen bieten normalerweise verschiedene Möglichkeiten, um die Studienkosten zu bezahlen. In den meisten Fallen können Sie die Studienkosten in monatlichen Raten bezahlen, damit Ihnen die Kosten nicht zur Last fallen. Es gibt auch weitere Möglichkeiten wie Sie Ihr Fernstudium Finanzieren können:

  • Unterhalt von den Eltern,
  • BAföG,
  • Stipendien,
  • Studierenden-Jobs,
  • Studienkredite.

Welche Hochschulen bieten ein Fernstudium Erziehungswissenschaften an?

IUBH
Studiendauer: 36 Monate
Studiengebühren: 12.873 € Gesamtkosten* (339.- Euro monatlich / 36 Monate)

FernUniversität in Hagen
Studiendauer: 6 Semester
Studiengebühren: 1.800 Euro für den gesamten Studiengang

Hochschule Koblenz
Studiendauer: 7 Semester
Studiengebühr: Fragen Sie bei der Hochschule nach

HFH · Hamburger Fernhochschule
Studiendauer: 7 Semester
Studiengebühren: 99 Euro bis 300 Euro monatlich

SRH Fernhochschule – The Mobile University
Studiendauer: 6 Semester
Studiengebühren: 388 Euro monatlich 

DIPLOMA Hochschule
Studiendauer: 5 Semester
Studiengebühren: 6.985 Euro Gesamtpreis inkl. 775 Euro Prüfungsgebühren

Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
Studiendauer: 24 Monate
Studiengebühren: 305 Euro monatlich

Arbeitsfelder für Erziehungswissenschaftler

Die Erziehungswissenschaften vereinigen die Tätigkeitsbereiche der Sozialen Arbeit, Erwachsenenbildung, verschiedener Facetten der Pädagogik sowie der Bildungs- und Entwicklungsforschung.

Mögliche berufliche Einsatzfelder für Erziehungswissenschaftler sind

  • Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Behindertenarbeit und Sonderpädagogik
  • Beratung in verschiedenen Einrichtungen
  • Jugendbildung / Erwachsenenbildung
  • erziehungswissenschaftliche Forschung
  • Familienhilfe und Familienbildung
  • Gesundheitswesen
  • interkulturelle Arbeit
  • Medienpädagogik
  • Museums- und Kulturpädagogik
  • öffentliche Kindererziehung
  • pädagogische Aus-, Fort- und Weiterbildung
  • Psychiatrie
  • soziale Randgruppenarbeit
  • Sozialwesen allgemein oder
  • stationäre Erziehungshilfe.